Die Leidenschaft für das geschriebene Wort und gut erzählte Geschichten zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben. Damit möchte ich so viele Menschen und so verschiedene wie möglich begeistern für alles, was die Welt ein bisschen besser macht. Neben meiner Teilzeitstelle bei einer Verlagsgenossenschaft in Frankfurt widme ich mich deshalb freiberuflich dem Texten und der Literaturvermittlung.

Von 2012 bis 2020 habe ich Literatur – Kunst – Medien, Medienentwicklung und Buch- und Medienpraxis studiert. Nach Stationen in Konstanz, Stuttgart, Offenbach und Berlin bin ich nun sehr gerne im südhessischen Darmstadt zuhause. Wenn meine Nase nicht zwischen zwei Buchdeckeln steckt, sitze ich auf einem Fahrrad, bin schwimmen oder im Campervan unterwegs. Ich liebe Kochen und Essen, Flohmärkte, Tiere, Tanzen und Kulturveranstaltungen.